Start Lausitz

Suche

Besucherstatistik

Zugriffe seit dem 01.05.2009
Heute:240
Gestern:400
Diesen Monat:9609
Besucher gesamt:494871

News
Bericht von der Mitgliederversammlung Slow Food Lausitz am 10.05.2016 im Restaurant Grünschnabel, Bautzen:

Seit der Gründung unseres Conviviums sind nun sechs Jahre vergangen. Susanne Daubner wurde zur neuen Convivienleiterin gewählt. Darüber hinaus wurden mit Beate Mücke, Andrea Ebermann, Anke Knaak und Dr. Andreas Kunze vier stellvertretende Convivienleiter gewählt. Alle Gewählten nahmen die Wahl an.

Zuvor hatte Arno Glauch einen Tätigkeitsbericht betreffend die vorausgegangenen zwei Jahre vorgelegt, in denen er u. a. die wesentlichen Veranstaltungen seit der vorausgegangenen Mitgliederversammlung in der Obermühle Görlitz am 10.06.2014 darstellte. Hier die Zusammenfassung: Im September 2014 fand das dritte Küchengartenfest in Bad Muskau statt, welches in dieser Form leider keine Fortsetzung finden wird.
Am 11.11.2014 verkosteten wir mit Robert Feistkorn exotische Früchte im Gewölbe Nr. 5 zu Löbau. Unsere Weihnachtsfeier war am 09.12.2014 in der Beckenbergbaude zu Eibau.
Am 13.01.2015 war „Sächsischer Whisky“ unser Thema in Neukirch, bei denen wir die in Meißen, Döbschütz und Neukirch gebrannten Whisky und deren Brenner kennenlernen konnten.
Am 14.02.2015 wurde der Workshop „Was ist ein gutes Lebensmittel?“ mit Herrn Dr. Kniepkamp in Dresden mit lebhafter Beteiligung aus ganz Sachsen durchgeführt.
Am 10.03.2015 folgte dann ein interkulturelles Essen im ehemaligen Spreehotel Bautzen, an dem ca. 60 zahlende Gäste und erheblich mehr in der Asylunterkunft lebende Flüchtlinge teilnahmen.
Die für den 14.04.2015 geplante Veranstaltung zum Oberlausitzer Biokarpfen musste wegen mangelnder Resonanz abgesagt werden. Am 10.05.2015 führte Beate Mücke zum dritten Mal eine Wildkräuterwanderung durch, diesmal in Eulowitz. Die gesammelten Kräuter wurden dann im Erbgericht Eulowitz zubereitet und verspeist.
Am 09.06.2016 besuchten wir die solidarische Landwirtschaft „ Heckenhof“ in Sohland (am Rotstein) und bekamen einen ersten Einblick in andere Formen der Zusammenarbeit von Produzenten und Koproduzenten.

Weiterlesen...
 
Slow Food Lausitz: Aktuelle Informationen und Veranstaltungen

Liebe Mitglieder und Freunde von Slow Food Lausitz,

diesmal gibt es einige Neuigkeiten zu bereiten. Deshalb gleich zur Sache:

1., Am 12.11.2013 werden wir das Räucher-Häusl in Ruppersdorf besuchen Die Anmeldefrist ist bereits vorbei. Sollte es Nachzügler geben, bitte unter lausitz@slowfood.de kurzfristig anfragen.

2. Am Terra-Madre-Tag, dem 10.12.2013, werden wir unser weihnachtliches Menü im sorbischen Restaurant Wjelbik in Bautzen haben. Die Besonderheit: die Zutaten stammen soweit wie möglich von einem regionalen Erzeuger, dem Bauernhof Domanja in Wittichenau, Ortsteil Hoske. Damit soll die Bindung zwischen Erzeuger, Gastronom und Koproduzent in besonderer Weise deutlich werden. Denn Ziel des Terra-Madre-Tages ist es, weltweit lokale Lebensmittel in das Rampenlicht zu stellen. Um zu zeigen, dass eine globale Lebensmittelrevolution lokalen Wurzeln entspringt. Näheres unter www.slowfood.de/terra_madre/terra_madre_day_2013.

Das Menü besteht aus :

  • 1. Klarer Rote Beete Suppe mit Entenpraline
  • 2. Gebratene Entenleber  mit eingemachten Weintrauben und Rosenkohlsalat
  • 3. Zweierlei von der gebackenen Lausitzer Ente mit Apfelsoße, Quittenrotkraut und hausgemachten Kürbis-Kartoffelkissen
  • 4. Birnenmousse mit Aroniasoße und karamelisierten Walnüssen
  • Der Preis beträgt € 27,90/ Person zzgl. Getränke.

Weiterlesen...
 
Slow Food Lausitz: Informationen und Veranstaltungen im 2. Halbjahr 2013

Liebe Mitglieder und Freunde von Slow Food Lausitz,

Mit den Veranstaltungen im 1. Halbjahr haben wir eine gute Resonanz gehabt. Wir hatten uns bemüht, eine gewisse Abwechslung zwischen  Gastronomie und Erzeugerbesuchen herbei zu führen. So besuchten wir einerseits den Geflügelhof Zelyk in Bernstadt und ließen uns andererseits ein Menue nach den Vorlagen der Tafelbücher des Fürsten Pückler bereiten. Aber auch die Wildkräuterwanderung, Wurst nebst Nelkenapfel  und einiges mehr wäre zu erwähnen.

Nun ist endlich die Sommerzeit angebrochen. Mancher hatte vermutet, dass der Sommer ausfällt. Umso mehr können wir uns darüber freuen.

Die Convivienleitung hat zwischenzeitlich die Veranstaltungen für das 2. Halbjahr 2013 geplant und erste Absprachen dazu getroffen. Zur Vorbereitung hier eine Übersicht. Da Einzelheiten noch nicht feststehen, ist derzeit eine Anmeldung allerdings noch nicht möglich.

Weiterlesen...
 
Wursten und Grillen am 11.06.2013 im Erbgericht Eulowitz

Am 11. Juni war es soweit. Die seit langem geplante Veranstaltung des Conviviums Lausitz fand im Erbgericht Eulowitz bei Familie Hamann statt. Wir wollten und konnten dort gemeinsam wursten und grillen. Familie Hamann hatte sich extra um Teile eines Sattelschweines aus der Lausitz gekümmert. Für einige von uns eine völlig neue Erfahrung, den tierischen Rohstoff zu verkleinern, zu würzen und dann in Naturdarm zu füllen. Drei verschiedenen Sorten wurden hergestellt und anschließend gegrillt und verspeist. Allgemein wurde festgestellt, dass ansonsten zu erwerbende Würstchen eher fetter sind. Darüber hinaus gab es ein regionales Buffet. Hier einige Impressionen der Veranstaltung.

Eulowitz - Bild 01Eulowitz - Bild 02Eulowitz - Bild 03Eulowitz - Bild 04
Eulowitz - Bild 05Eulowitz - Bild 06Eulowitz - Bild 07Eulowitz - Bild 08

 
Slow Food Lausitz: Veranstaltungen und Informationen für das 2. Quartal 2013

Liebe Mitglieder und Freunde von Slow Food Lausitz,

man will es kaum glauben: es schneit bei uns noch Ende März nach einem ohnehin schon kaltem Winter. Klimawandel geht manchmal halt anders als mancher es sich vorgestellt hatte.  Zumindest scheint uns über die Osterzeit der Frost weiter im Griff zu behalten.

Wir denken, dass die Witterung bei unserer Kräuterwanderung mit Beate Mücke am 07.04.2013 um 16:00 Uhr (mit anschließender Zubereitung) in den Königshainer Bergen  dann endlich besser sein wird. Bekanntlich haben die ersten Wildkräuter am meisten Kraft und Geschmack.

Die Slow Food Messe in Stuttgart wird wieder vom 11. bis 14.April 2013 stattfinden. Der Markt des guten Geschmacks ist immer einen Besuch wert (www.slowfood-messe.de).

Weiterlesen...
 
« StartZurück1234WeiterEnde »

Seite 1 von 4

Termine Dresden

Jeder backt sein Brot selbst
Beginn: 07.06.16, 18:00

Termine Lausitz

Solidarische Landwirtschaft - Heckenhof Sohland a.R.
Beginn: 14.06.16, 19:00

Termine Leipzig-Halle

Leipzig-Halle Mitgliederversammlung
Beginn: 21.06.16, 19:00
Ende: 21.06.16, 21:00

Leipzig-Halle Schneckenstammtisch August
Beginn: 16.08.16, 19:00
Ende: 16.08.16, 21:00